Fahrzeugtyp
Ford Escort MK7 Turnier
Vorname / Nachname
von Gerhard Zlabinger
Ort
Wien
Motor
1,8 TD, alle Teile lackiert oder poliert, gelederte Gfk Abdeckung, gelederte Motorhaubeneinsätze
Karosserie
Frontscheinwerfer Alfa 159, Heckleuchten verweißt und Hella Modulleuchten integriert, Kotflügel ca.5cm verbreitert, hintere ca.3,5cm, Spritzdüsen vorne in den Windlauf versetzt, Heckklappe Plastikgriffleiste entfernt und in Blech nachgebildet, Nummernschildaussparrung verkleinert, Embleme,Heckwischer und Spritzdüse entfernt, Antenne gecleant, Eigenbau Heckstange, Gekürzte Fibersport Frontstange, RS 2000 Seitenschweller
Beleuchtung
Alfa 159 Scheinwerfer, Hella Seitenmakierungsleuchten, Heckleuchten aus Hella Modulleuchten.
Innenraum
Recaro Sitze aus einem RS 2000, Innenraum in hellgrau geledert, lackiertes Armaturenbrett, Umbau der Lüftungsdüsen auf die des aktuellen Ford Galaxy's.
Felgen & Fahrwerk
Verdichtete Shaper Millenium 9x17et30 mit Hankook Reifen in 225-35-17
HIFI / Multimedia
Headunit Alpine IVA-310-R, Endstufen 2x Lanzar Opti Drive 200 und 2x Lanzar Opti Drive 100, 4xJBL GT-4 12" Subwoofer, Frontsystem DLS Ultimate UP 35 3 Wege System, Hecksystem ESX QE 6.2C 2 Wege System, 16 Stk. ESX QE 6.2W Kickbässe, 1x7" Monitor im Motorraum, 2x8" Monitore in den Sonnenblenden, 4x7" Monitore in den Kopfstützen, 1x15" Flip Down Monitor im Dachhimmel, 1x9" Monitor in der Heckklappenverkleidung, 2 Stk. 45 Ah Zusatzbatterien
Sonstiges
Gesamter Hifi/ Multimedia Ausbau wurde selbst gemacht inklusive beziehen und lackieren der Teile einzige Ausnahme ist das lackieren des Heckausbaus der wurde vom Fachmann lackiert!