Fahrzeugtyp
Fiat Punto 176
Vorname / Nachname
von Karsten Fallnich
Ort
Essen
Motor
1.2l 8V gechipped auf 74PS, Motorraum mit Gold und Chromparts aufgewertet, desweiteren diverse Teile mit grauem Leder im Karomuster bezogen.
Karosserie
Wagen im BMW Lack, Carbonschwarz-Metalic, neu lackiert. Scheinwerferfrontumbau vom Nachfolgemodell Punto 188, Hecklappe Kennzeichenmulde entfernt, Türen mit Audi 80 Griffe versehen, Griffe in Türe unten eingebaut, LSD Flügeltüren verbaut. Seitenschweller von Fiat montiert.
Beleuchtung
Valeo Scheinwerfer vom Nachfolgemodell Punto 188, Seitenblinker in Weiss, Heckleuchten original in rot
Innenraum
Armaturenbrett, Sitze (Sparco Evo), Seitenteile,Musikausbau 2 farbig mit schwarzen Leder und grauen Alcantara bezogen. Dachhimmel mit grauen Alcantara bezogen.
Felgen & Fahrwerk
Originale BBS vom Maserati in 4x98, 8x15 mit 195/45 R15, dazu ein KW-Gewinde Variante 2.
HIFI / Multimedia
Frei gebaute Anlage, mehr auf Show ausgelegt, anstatt auf Sound, JVC, Audiobahn Subwoofer und Eaton Frontsystem verbaut.
Sonstiges
Diverse Plastikteile im Innenraum in Wagenfarbe und Silber lackiert. Neuen hochwertigen Teppich verlegen lassen. Haubenlifter Motorhaube und Hecklappe komplett demontiert und verchromen und vergolden lassen. Auspuffanlage in Edelstahl von Novitec.