Fahrzeugtyp
VW Lupo
Vorname / Nachname
von Stefan Kalläne
Motor
4 Zylinder 60 PS, Motorraum „aufgeräumt“, Heizungsschläuche gesattelt, Kühlerschläuche gesattelt, Servolenkung gesattelt, Schlossträger gesattelt, Dämmmatte gesattelt, Chrom-Domstrebe, Chrom Dom-Deckel, Chrom Lichtmaschine, Chrom-Abdeckung, Haubenschloss in Chrom, Batterie in den Innenraum verlegt, Haubenlift in Chrom, Ausgleichsbehälter gesattelt, Motorraum Airbrush, Div. Kleinigkeiten verändert.
Karosserie
Komplette Seitenteile vom GTI verbaut & 160 mm gezogen, GTI-Kotflügel & gezogen, GTI-Front-Clean, GTI-Heck-Clean, Heckklappe Clean, Motorhaubenverlängerung “Böser-Blick“, GTI-Reserveradmulde Vorderachse in Chrom, GTI-Hinterachse in Chrom, Bremsscheiben in Chrom, Stabilisator in Chrom, Bastuck-Abgasanlage poliert, Tank gesattelt, Radhäuser gesattelt, Rückleuchten Airbrush, Haube Airbrush, Seitenteile Airbrush, Einarmwischer,Windfang clean, Dachantenne clean, Scheibenverdunklung, ect.
Innenraum
Armaturenbrett Lupo umgebaut und gesattelt, Raid-Daytona gesattelt, 3-D-Himmel mit LED-Beleuchtung gesattelt, König K 5000 mit Lichtring gesattelt,Sitzgestelle Recaro in Chrom, Türverkleidung gesattelt, Wiechers Überrollkäfig mit X und H Strebe Alu poliert, GFK-Doorboards, Mittelkonsole Klavierlack und TT-Optik, TT-Schaltknauf, TT-Schaltkulisse, Armaturenbrett-Unterteile Klavierlack, Heckausbau gesattelt, Hintere Seitenteile gesattelt, 19 Zoll Monitor im Beifahrerfußraum verbaut inkl. PC, 2 x 19 Zoll LCD-TV im Kofferraum elektrisch klappbar, 2 x 4 Zoll TFT Monitore im Armaturenbrett verbaut
Felgen & Fahrwerk
Felgen: Schmidt TH-Line Front: 9 x 15 ET 25 mit 215/40 ZR 15, Heck: 10 x 15 ET 16 mit 245/35 ZR 15, G.A.S. Airride
HIFI / Multimedia
7 Zoll Alpine W202 Steuerteil, 2 x NXS Digital Endstufen für die Türen & Armaturenbrett, 1 Empahser 13000 Endstufe für den Bass, 1 x 800F Power-Cap für die Versorgung, 8 x 160 mm Radical Audio Reference Kick in den Türen, 2 x 120 mm Radical Audio Mittelhochton im Armaturenbrett, 2 x Radical Audio Reference Hochtöner Armaturenbrett, 4 x 250 mm Emphaser Subwoofer im Kofferraum.